Castello Flächendesinfektion 5 Liter Kanister

14,95

Anwendungshinweise:

Wirksam gegen behüllte Viren und z.T. gegen Bakterien.
Wirkstoffe: Ethanol (0,16g/100g) und aus Natriumhypochlorit freigesetztes Aktivchlor (0,12g/100g), Gemisch.
Anwendungshinweise: Oberflächendesinfektion: Vorgereinigte, optisch saubere Flächen aus ca. 15 cm Entfernung einsprühen, bis ein Nässefilm entsteht. 120 Sekunden einwirken lassen und trockenwischen.

 

BAuA-Registrierung N-94998 (PT2)
Im 5-Liter Kunststoffkanister

 

Beschreibung

Flächendesinfektionsmittel auf Ethanol- und Chlor-Basis

Wirksam gegen behüllte Viren und z.T. gegen Bakterien.
Wirkstoffe: Ethanol (0,16g/100g) und aus Natriumhypochlorit freigesetztes Aktivchlor (0,12g/100g), Gemisch.

 

Biozid-Produkte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
Gefahrenhinweise:
Das Produkt ist gemäß CLP-VO 1272/2008 nicht kennzeichnungspflichtig.
Mögliche Nebenwirkungen:
Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.
Erste Hilfe Maßnahmen:
Mit Produkt verunreinigte Kleidungsstücke unverzüglich entfernen. Nach Einatmen: Frischluftzufuhr.
Nach Hautkontakt: Haut mit Wasser und Seife abwaschen, bei anhaltender Reizung Arzt aufsuchen.
Nach Augenkontakt: Augen einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen (notfalls Arzt konsultieren).
Nach Verschlucken: Mund ausspülen und reichlich Wasser nachtrinken; kein Erbrechen herbeiführen, sofort Arzt hinzuziehen.
Entsorgungsanweisungen:
Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Darf nicht in die Kanalisation, in Oberflächenwasser oder ins Grundwasser gelangen.
Wenn möglich den entleerten und gereinigten Behälter dem Recycling zuführen (ansonsten in zugelassener Anlage verbrennen oder deponieren).
Vorsichtsmaßnahmen bei Verwendung und Transport:
Kein Gefahrgut (nach ADR); nicht brennbare Flüssigkeit (TRGS 510, LGK 12). Berührung mit den Augen vermeiden, persönliche Schutzausrüstung verwenden. Nur im Originalbehälter aufbewahren und dicht geschlossen halten. Eindringen in Boden sicher verhindern. Nicht zusammen mit Säuren lagern (sonst kann Chlorgas entstehen). Vor Hitze und Sonnenlicht schützen.
An einem gut belüfteten Ort aufbewahren und kühl halten.
Nicht lagern unter 0 Grad oder über 25 Grad Celsius.
Umweltgefahren: Keine Informationen zur Boden- und Wassergefährdung erhältlich; ökologische Daten des Gesamtproduktes liegen nicht vor; Methoden zur biologischen Abbaubarkeit sind bei anorganischen Stoffen nicht anwendbar
. Wegen Chlorverbindungen Gefahr der Bildung toxischer Pyrolyse-Produkte (Wasservollstrahl ist ungeeignetes Löschmittel). Beim
professionellen Umgang mit diesem Produkt sollte angemessene Schutzausrüstung getragen werden. Eindringen in Kanalisation, Gruben, Keller und Gewässer verhindern; durch Eindämmen oder Ölsperren flächenmäßige Ausdehnung verhindern;
Reinigung mit flüssigkeitsbindendem Material (z.B. Sand). Unverträgliche Materialien: Oxidationsmittel.
Der Einsatz von Biozid-Produkten soll auf ein Minimum begrenzt werden und zwar nur, soweit dies zum Erreichen der Hygiene-Ziele erforderlich ist.
BAuA-Registrierung N-94998 (PT2)

 

Zusätzliche Information

BAuA Registrierung

N-94998 (PT2)